Aktuelles

Analytica 2016

  • Quelle: Alere Technologies

InfectoGnostics präsentiert erstes kommerzielles Produkt aus dem Campus-Projekt

Auf der diesjährigen Fachmesse Analytica präsentiert der InfectoGnostics Forschungscampus den ersten kommerziellen Test, der aus den Ergebnissen des zentralen Campus-Projekts „Innovative Diagnostik für Pneumonien bei Immunsuppression“ entstanden ist. Der Test „CarbDetect AS-2 Kit“ des InfectoGnostic-Partners Alere Technologies GmbH ist in nur einem Jahr Projektlaufzeit entwickelt worden. Der Mikroarray-basierte Assay dient zur Bestimmung und Identifizierung von antibiotikaresistenten (Carbapenemase-bildenden) Erregern und deren Produkte.

In seinem zentralen Campusprojekt erforscht InfectoGnostics zuverlässige, schnelle und nicht-invasive Methoden der Diagnostik von Erregern der Lungenentzündung und deren Resistenzen vor dem Hintergrund von Immunsuppression. Carbapenemasen sind von Bakterien produzierte Enzyme, die den größten Teil der derzeit erhältlichen und verwendeten Beta-Lactam Antibiotika spalten und somit Resistenzen gegen diese vermitteln. Das rechtzeitige Erkennen von Infektionserregern und ihrer Resistenz ist Voraussetzung für eine wirksame Antibiotikatherapie.

Die Analytica findet vom 10. bis 13. Mai in München statt.
Der InfectoGnostics Forschungscampus stellt am Gemeinschaftsstand „Forschung für die Zukunft“, Halle A3, Stand 434 aus.