Termine

InfectoGnostics-Symposium "Vor-Ort-Diagnostik von Infektionen"

 

Donnerstag, den 14. Dezember 2017
Hörsaal im EG, Zentrum für Angewandte Forschung, Philosophenweg 7, 07743 Jena

InfectoGnostics-Symposium "Vor-Ort-Diagnostik von Infektionen"

8.30-12.00   

Begrüßung: Prof. J. Popp (InfectoGnostics Forschungscampus)

Grußwort TMWWDG: Dr. K. Dahnke

Vorstellung des Forschungscampus: Prof. J. Popp

Einführungsvortrag:

"Antibiotikaresistenzen und multiresistente Erreger – Innovationsbedarf aus Sicht des Klinikers"
Prof. B. Löffler (Universitätsklinikum Jena)

Vorstellung von Projekten:

  • "Innovative Diagnostik für Pneumonie bei Immunsuppression (IDES) - Campus Projekt"
    Dr. J. Hellwage (InfectoGnostics Geschäftsstelle)
  • "POC Test CarbaDetect q - Vorführung der Auswertesoftware am Alere q Analyzer"
    Dr. S. Braun (Alere Technologies / Abbott GmbH)
  • "Staphylococcus aureus Koinfektion im komplexen Organoid"
    Dr. S. Deinhardt-Emmer (Universitätsklinikum Jena)

 Postersession IDES Projekt und Kaffeepause (30 min)

 Vorstellung von Campuspartnern und Projekten:

  • "The Potential of Long Read Data in Virus Bioinformatics"
    K. Lamkiewicz (Friedrich-Schiller-Universität Jena)
  • "DNA Assay auf plasmonischer Basis"
    D. Zopf (Leibniz-IPHT)
  • "Eine offene, universelle Diagnostik-Plattform"
    H. Becker (microfluidic ChipShop GmbH)
  • "Diagnostik von ausgewählten bakteriellen Zoonosen in Kenia“
    Dr. K. Henning (Friedrich-Loeffler-Institut IBIZ Jena)

Vorstellung von Start-Up companies:

  • oncgnostics GmbH und ASSURER-Projekt: Dr. A. Hansel
  • SmartDyeLivery GmbH: Dr. M. Lehmann
  • Biophotonics Diagnostics GmbH: Dr. J. Weber

 12.00-13.00 Mittagsimbiss und Ende der offiziellen Veranstaltung