Stellenausschreibungen

Analytik Jena – Praktikant (w/m/d) im Bereich DNA-Präparationstechnik

Zur Stellenanzeige

Die Analytik Jena GmbH sucht im Bereich der Verfahrensentwicklung zur automatischen Probenvorbereitung für DNA/RNA-Nachweis-Systeme engagierte Studierende, die in Ihrem Hochschullabor und/oder an unserem Hauptsitz in Jena schnellstmöglich ihre erworbenen Kenntnisse praktisch unter Beweis stellen wollen. Hierfür kommen alle Studienrichtungen in Frage, in denen sowohl die Methoden zur molekularen Amplifikation als auch zur Nukleinsäureextraktion umfassend ausgebildet werden.

Ihre Herausforderungen
Sie sind vom ersten Tag an in unserem F&E-Team integriert und arbeiten aktiv an einem abwechslungsreichen und herausfordernden Projekt mit:

  • Kennenlernen mechanischer Präparationstechniken
  • Eigene Nukleinsäure-Extraktionsverfahren und Kits anderer Hersteller
  • Quantifikations-Verfahren zur Bewertung der Kits/Methoden
  • PCR mit verschiedenen Kits- und Geräten
  • Vorbereitung und Auswertung von NGS

    
Ihr Profil
Sie befinden sich in der Ausbildung zum B.Sc./M.Sc. und haben moderne molekularbiologische Methoden nicht nur in Vorlesungen gehört und studiert, sondern hierzu auch erste praktische Erfahrungen im Labor gewonnen. Das finden Sie so spannend, dass Sie unbedingt eigene wirtschaftlich verwertbare Ergebnisse auf diesem Gebiet feiern wollen.

  • Hohes Interesse an modernen PCR- und NGS-Methoden
  • Gewissenhaftigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität, Teamgeist und Eigenmotivation
  • Kommunikationsstärke

Unser Angebot 

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Ausbildung in einem methodisch sehr erfahrenen Team
  • Sehr flexibles Vertrauensarbeitszeitmodell  inkl. der Möglichkeit in Abstimmung mit Ihrem Hochschullehrer auch Labortätigkeit in Ihrem Hochschullabor ausführen zu können
  • Arbeit in einem ausgezeichneten familienfreundlichen und schnell wachsenden Unternehmen