Termine

Grand Challenges Annual Meeting 2018

Das Grand Challenges Annual Meeting zielt darauf ab, die Umsetzung von Innovationen zu beschleunigen, um die dringendsten globalen Gesundheits- und Entwicklungsprobleme der Welt anzugehen. Das Treffen ist ein Forum für Forscher, um ihre Ergebnisse auszutauschen, sich über die neuesten Fortschritte auf diesem Gebiet zu informieren und Kooperationen mit anderen Forschern und Organisationen aufzubauen.  In diesem Jahr wird sich das Treffen teilweise mit dem 10. World Health Summit überschneiden.

Das Grand Challenges Annual Meeting besteht aus wissenschaftlichen Tracks, Plenarsitzungen, Roundtables, Postersitzungen und zwei gemeinsamen Sessions. Besonderere Relevanz für den Forschungscampus hat der Themenbereich "Developments in Research and Development Against Antimicrobial Resistance"

Weitere Informationen unter
https://www.worldhealthsummit.org/conference/global-grand-challenges.html

Teilnahme nur nach Einladung