Termine

Ideen, Patente, Software, und Co. – Grundwissen, Eigenrecherche und praktische Tipps

Am Di, 16.4. von  14 – ca. 16 Uhr findet am Leibniz-IPHT im Besprechungsraum-Foyer die Infoveranstaltung zum Thema „Ideen, Patente, Software, und Co. – Grundwissen, Eigenrecherche und praktische Tipps“ statt, die einen allgemeinen Überblick über das gesamt Thema geben wird.

Die Veranstaltung wird gemeinsam vom Leibniz-IPHT und dem ForschungsCampus InfectGnostics organisiert und wird sich u.a. folgenden Punkten widmen:

  • allgemeine Informationen zum Verständnis um Patente und Gebrauchsmuster (Gewerbliche Schutzrechte -IP)
  • Was ist anders bei Software? Wie kann ich diese schützen –was muss ich beim Programmieren beachten, um sie später verwerten zu können?
  • Wem gehören die dazugehörigen Forschungs- und Arbeitsergebnisse?
  • Was ist bei Publikationen von diesen Ergebnissen zu beachten?
  • Wie kann ich selbst erste Patentrecherchen durchführen und mich über den Stand der Technik und die „Konkurrenz“ informieren?
  • zu beachtende Schritte bei der Patentmeldung (.. Was muss ich tun, wenn ich eine gute Idee habe? Wie kann daraus ein Patent werden?)

Frau Jana False und Frau Schwanbeck vom Landespatentzentrum Thüringen (PATON) an der TU Ilmenau werden als externe Referentinnen auf die allgemeinen Belange sowie die Recherchemöglichkeiten eingehen.

Um eine kurze Email-Rückmeldung/Anmeldung (für die Raumplanung) wird gebeten (ivonne.bieber@leibniz-ipht.de) – Vielen Dank!

Alle Teilnehmer können von PATON eine Teilnahmebestätigung erhalten.