Termine

Senova: Lateral Flow Assay Workshop – 2 Tage Intensivkurs für Einsteiger

Seit der Einführung der Lateral Flow Assays (LFA) erfreut sich der Streifentest ungebrochener Beliebtheit bei Entwicklern, Herstellern und Anwendern als schnelle, kostengünstige und erstaunlich leistungsstarke Diagnostikplattform. Die Firma Senova veranstaltet hierzu gemeinsam mit dem DiagnostikNet BB am 12. und 13. September 2019 einen LFA-Intensivworkshop für Einsteiger

Die Veranstaltung widmet sich den Themenbereichen IVD – Markt und regulatorische Anforderungen | Lateral Flow Assay – Grundlagen, Produktentwicklung und Produktion sowie Innovation und Anwendungspotentiale von LFAs. Darüber hinaus bietet der Workshop einen praktischen Anwendungsteil zu Vorproduktion, Konfektionierung und Qualitätskontrolle.

Die Anmeldung erfolgt bis 5. Juli 2019 per E-Mail an: info@senova.de

Preise (inkl. Arbeitsmaterialien, Übernachtung im B&B Hotel, Vollverpflegung und Abendveranstaltung):

  • 980,- € Normalpreis
  • 780,- € Mitglieder des DiagnostikNet-BB

PROGRAMM

Tag 1 – Donnerstag, den 12. September

10.00–11.00 | Registrierung

IVD – Markt und regulatorische Anforderungen

11.00–11.15 | Begrüßung | Hans Hermann Söffing

11.15–12.15 | IVD Markt: Struktur, Wachstum, treibende Kräfte | Dr. Erwin Metzmann

12.15–13.15 | Zulassungsverfahren von IVD Produkten | Dr. Anika Fischer

Mittagspause

Lateral Flow Assay – Grundlagen

13.45–14.15 | Was in den 60ern begann | Dr. Friedrich Scholz

14.15–14.45 | ...praktisch umgesetzt | Dr. Friedrich Scholz

Kaffeepause

Lateral Flow Assay – Produktentwicklung

15.15–16.30 | Von der Idee zum Produkt | Anne-Marie Gad

Abendveranstaltung

18.00 | Stadtführung durch die historische Altstadt

19.30 | Abendessen

 

Tag 2 Freitag, den 13. September

8.30–9.00 | Registrierung

Lateral Flow Assay – Produktion

9.00–10.00 | Vom Auftrag zum Lieferschein | Hans Hermann Söffing

10.00–12.00 | Praktischer Workshop

  • Vorproduktion (Gruppe 1) | Dr. Friedrich Scholz
  • Konfektionierung (Gruppe 2) | Anne-Marie Gad
  • Qualitätskontrolle (Gruppe 3) | Hans Hermann Söffing

Mittagspause

Innovation und Anwendungspotentiale

12.45–13.15 | Forschung 2020 | Dr. Friedrich Scholz

13.15–13.45 | LFA in der Diagnostik von Antibiotikaresistenzen | Dr. Ralf Ehricht