Termine

ThCM-Workshop "Wasser & Gesundheit"

Trinkwasser ist ein Naturprodukt und wird zu 70 Prozent aus Grund- und Quellwasser gewonnen. An die Qualität des Trinkwassers werden hohe Anforderungen gestellt. Deshalb gilt es, Schadstoffe, organische Verunreinigungen, Arzneimittelrückstände und mikrobiologische Belastungen schnell und zuverlässig zu identifizieren und zu entfernen, um die Anforderungen der Trinwasserverordnung jederzeit sicher einzuhalten. Die Nutzung neuer Technologien und Methoden für das Management der Systeme für Wasserkreislaufführungen und Trinkwasseraufbereitung sind entscheidende Faktoren für die Erhaltung der Trinkwasserqualität. Zudem fokussiert die Analytik zunehmend "neuartige Schadstoffe" in Oberflächengewässern wie z. B. Mikroplastik oder Resistenzen, deren Bedeutung für Mensch und Umwelt derzeit erforscht wird.

Vor diesem Hintergrund ergeben sich Marktchancen für neue Technologien und Produkte. Wir laden Sie ein, mit uns im Workshop "Wasser und Gesundheit" neue FuE-Ansätze und Potenziale zu diskutieren und Projekte vorzubereiten.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Clusterwoche 2019.

Datum: 02.04.2019, 13:00 Uhr - 17:00  Uhr

Ort: Erfurt

Veranstalter: ThCM, Bauhaus-Universität Weimar, SolarInput e.V.

Weitere Informationen