Partner

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist Thüringens einzige Volluniversität. 1558 gegründet verfügt sie heute über ein breites Angebot von fast 200 Studiengängen und -fächern, das von Archäologie bis Zahnmedizin reicht. Rund 18.000 Studierende (SS 2014), darunter über 1.900 aus dem Ausland, sind an der Universität Jena eingeschrieben, die ihrer Hochschule in verschiedenen Rankings und Studien immer wieder gute Studienbedingungen bescheinigen.

Die Universität Jena zeichnet sich durch eine hohe Forschungsdynamik aus. Traditionell pflegt sie einen interdisziplinären angelegten Arbeitsstil sowie eine intensiven Vernetzung mit außeruniversitären Forschungsinstituten und der Wirtschaft. Die Forschung wird seit mehreren Jahren systematisch neu ausgerichtet und ist auf fünf Schwerpunktbereiche fokussiert:

 

  • Optik, Photonik und photonische Technologien
  • Innovative Materialien und Technologien
  • Dynamik komplexer biologischer Systeme
  • Laboratorium Aufklärung
  • Menschen im sozialen Wandel

 

Insbesondere der wissenschaftliche Nachwuchs wird an der Universität Jena besonders gefördert. Mit ihrer bundesweit als beispielhaft anerkannten Graduierten-Akademie setzt sie auf optimale Qualifikation und höchste Qualitätsstandards. Mehr als 120 Kooperationsvereinbarungen mit Hochschulen in aller Welt unterstreichen die internationale Ausrichtung der Universität Jena.

Adresse
Fürstengraben 1
07743 Jena

Webseite
www.uni-jena.de

InfectoGnostics-Partner aus dem Bereich
Hochschule

Beteiligter Partner in InfectoGnostics-Projekten
FastTB

Pneumonie bei Immunsuppression